Deutsch
English
Français
Nederlands
Bitte beachten!
05.01.2018 - Tourismus

Wir weisen darauf hin, dass für die Traumpfade "Rheingoldbogen" und "Wolfsdelle" erhöhte Vorsicht geboten ist.

Aufgrund der Starkregen ist der Boden an manchen Stellen aufgeweicht. Bitte achten Sie auch auf den Baumbestand. Es könnten umgefallene Bäume sich in Teilstrecken auf den Wegen befinden.

Aktuelle Informationen unter www.traumpfade.info

 

 

Nach oben